Bürgerausschuss · 10. Juni 2024
1. Harlos, Dieter (704 Stimmen) 2. Finger, Steffen (643 Stimmen) 3. Hess, Olaf (602 Stimmen) 4. Czernoch, Jennifer (567 Stimmen) 5. Heer, Heinz (460 Stimmen) 6. Arnold, Viktoria (342 Stimmen) 7. Renz, Martin (279 Stimmen) 8. Kraus, Manuela (272 Stimmen) 9. Sarioglan, Ferzi (265 Stimmen) 10. Ertinger, Rudi (253 Stimmen) 11. Kögler, Melanie (241 Stimmen) 12. Müller, Jürgen (233 Stimmen) 13. Schwach, Michael (180 Stimmen) 14. Weinhard, Kirsten (160 Stimmen) 15. Hauser, Herbert (120 Stimmen) Die...

Was ist los im Roßdorf · 25. März 2024
Am Samstag, den 20. April 2024 stellen "die Damen" - sympathisch singverrückt - geistliche und weltliche Chormusik im Roßdorf vor. Ab 19.00 Uhr in der katholischen Stephanuskirche. Der Eintritt kostet 12 € im Vorverkauf (bei der Nürtinger Zeitung Am Obertor 15 in Nürtingen) oder 15 € an der Abendkasse. Es erwartet sie Linda Lénárt an Klavier und Orgel, sowie Katharina Schröter an der Flöte. Die Leitung hat Susanne Dünnebier.

Bürgerausschuss · 25. März 2024
Ein verkehrsberuhigter Bereich – umgangssprachlich auch als Spielstraße bezeichnet – wird durch das Verkehrszeichen 325.1 angezeigt. Dabei handelt es sich um ein blaues Schild, auf welchem am rechten oberen Rand ein Haus abgebildet ist. Links daneben ist eine Straße angedeutet. Im Hintergrund ist ein Auto zu erkennen, während im Vordergrund ein Erwachsener und ein Kind mit einem Ball spielen. In einer auf dieser Art ausgeschilderten Straße ist einiges zu beachten. Hierzu gehört es...

Das Bild zeigt Hildegard Heer vor einem Sonnenblumenfeld
Roßdorfer Projekte · 08. März 2024
Die erste Sonderausgabe der roßdorf-jetzt! ist da: In 36 regulären Ausgaben der Quartierszeitung roßdorf-jetzt! schrieb Hildegard Heer von den Gewächsen, die sich in und um das Roßdorf herum finden. Diese sind nun in einer Sonderausgabe erschienen, die Sie hier herunterladen können.

Was ist los im Roßdorf · 07. März 2024
Herzliche Einladung zum Roßdorfer Bürgerdialog mit Mitgliedern des Nürtinger Stadtrates Wann und wo? Samstag, 23. März 2024 von 10:30 Uhr bis 12.30 Uhr Am Brunnen vor dem Gemeinschaftshaus; Dürerplatz 9 Stadträtinnen und Stadträte der Fraktionen wollen mit Ihnen ins Gespräch kommen. Nutzen Sie diese Gelegenheit und kommen Sie. Bei schlechtem Wetter im Gemeinschaftshaus

Bürgerausschuss · 29. Februar 2024
Wer achtsam durch unser Roßdorf geht und fährt, kann sie wieder entdecken, die Krokusse und die Narzissen, die im Oktober 2022 mit der Aktion „Roßdorf blüht auf“ vom BAR und vielen interessierten Mitmenschen aus den in den Grünflächen gesteckten Zwiebeln wachsen. Unsere Bitte an die Mitmenschen: Die Blumen stehen lassen. Nur so haben wir alles etwas von der herrlichen Blütenpracht, die den Frühling ankündigt, und auch so vermehren sich die Zwiebeln weiter.

Was ist los im Roßdorf · 28. Februar 2024
Im Stephanushaus findet am 2. März 2024 von 11.00 Uhr bis 13.00 Uhr wieder der sehr gut sortierte Kinderkleidermarkt statt. Es werden Sachen für Frühjahr / Sommer in den Größen 50 bis 176 und Schuhe bis Größe 42 angeboten. Außerdem Spielsachen, Umstandsmode, etc. Für den perfekten Sonntag kann man sich nachher noch mit Kuchen eindecken. Den verkaufen die Eltern der Kinder vom Kindergarten Dürerplatz.

Bürgerausschuss · 05. Februar 2024
Im Jahr 2024 dürfen wir uns auf eine barrierefreie Bushaltestelle am Dürerplatz und auf die Dachsanierung des Kinderhauses Hans-Möhrle-Straße freuen. Im Zuge der Dachsanierung und der Photovoltaikstrategie für städtische Gebäudedächer wird eine PV-Anlage installiert, die bis zu 35 kW/Peak an Solarstrom liefern kann. Ein weiterer Schritt auf dem Weg zur grünen Energie im Roßdorf.

Bürgerausschuss · 29. Dezember 2023
Am 14. Dezember trafen sich Mitglieder des BAR und interessierte Bürger auf dem Baufeld der geplanten Bebauung Feiningerweg. Der BAR legt im gegenseitigen Einvernehmen mit den Beteiligten und im Interesse der Bürgerschaft Roßdorf beim Bauamt Widerspruch gegen den Bebauungsplan Feiningerweg ein. Der Wortlaut des Widerspruchs lautet:

Was ist los im Roßdorf · 27. Dezember 2023
Sehr geehrte Damen und Herren, die Sanierung der Berliner Straße in Nürtingen – Roßdorf rückt näher. Bereits Mitte 2024 soll mit den Arbeiten im ersten Bauabschnitt begonnen werden. Um umfassend über die Maßnahme aufzuklären, plant die Stadt Nürtingen eine Informationsveranstaltung für die betroffenen Bürgerinnen und Bürger. Bei diesem Termin wird über den Zeitplan der Sanierungsmaßnahme, die einzelnen Bauabschnitte, die auszuführenden Arbeiten sowie über die Notwendigkeit...

Mehr anzeigen